Inspiriert von der mediterranen Pflanzenwelt, den Duftlandschaften, Traditionen und der Schönheit der Provence entwickelt das Beauty-Unternehmen „L´Occitane“, seit der Gründung im Jahr 1979, Hautpflegeprodukte und Düfte von magischer Anziehungskraft. In jedem Produkt steckt ein Stück Frankreich, genauer gesagt ein Stück Provence. Alle Rohstoffe für die Produktherstellung werden mit größter Sorgfalt ausgewählt.. Es wird stets auf hochwertige Inhaltsstoffe geachtet.
 

Düfte heben die Stimmung

Ätherische Öle bilden das Herzstück der Range. Bereits kleine Mengen dieser Öle können höchst wirksam sein, weil sie besonders aktive Moleküle in konzentrierter Form enthalten. Jedes ausgewählte Öl hat seinen eigenen, typischen Duft, der über das limbische System direkt auf das Gehirn wirkt und somit Stimmungen und Gefühle beeinflussen kann. Hier arbeitet „L´Occitane“ nach den Grundsätzen der Aromachologie. Zum Teil werden deshalb auch mehrere ätherische Öle zusammen eingesetzt, um ihre Synergiewirkung zu nutzen.

 

loccitane_set_douche_creme

„Arlésienne Crème de Douche“

Subtile Duftnoten von Rose, Veilchen und Safran aus der Provence umhüllen den Körper und reinigen sanft die Haut. Die „Crème de Douche“ pflegt auch trockene bis sehr trockene Haut.

 

„Arlésienne Huile de Soin“

Das Pflege-Öl legt sich angenehm leicht als zarter Schleier um den Körper und ist auch für die Haare geeignet. Rosenextrakt aus der berühmten französischen Parfumstadt Grasse, Veilchen und Safran aus der Provence bilden die spezielle Duftnote.

 

Verwandte Suchbegriffe:

Share beautiful knowledge!   Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone