Harmonie, Balance und Ausgeglichenheit von Körper, Geist und Seele im Einklang mit der Natur – dafür steht das Unternehmen Panpuri mit seinen hochwertigen Produkten. Besondere Spa-Rituale und Beauty-Behandlungen in den weltbesten Luxushotels schenken neue Energie, Vitalität und Wohlbefinden. Um in den Genuss der Panpuri-Behandlungen zu kommen, muss man aber keine weiten Reisen unternehmen.

Kennenlernen und testen kann man Panpuri nämlich auch vor Ort. Beispielsweise mitten in München im AIYASHA SPA oder auch im schönen Schwabing – fast schon versteckt, befindet sich ein schmucker Panpuri-Showroom für Private Shopping. Geführt wird er seit 2 Jahren von Reimar Oelsner und Britt-Marie Krause-Oelsner. Wir waren so neugierig, was die beiden mit Panpuri verbindet und haben ein Interview mit Ihnen dazu geführt:

BeautyZoom: Was hat Sie an Panpuri fasziniert, dass Sie sich damals entschlossen haben die Marke zu vertreten?
Reimar Oelsner: Die Geschichte, die hinter Panpuri steckt und auch die Menschen fanden wir sehr aufregend und interessant. Ausserdem werden in den meisten Spas schon lange asiatisch inspirierte Behandlungen angeboten, aber es gab und gibt auf dem Markt hier in Deutschland keine wirklich authentische und hochwertige Produktlinie, welche diese Behandlungen passend unterstützt. So haben wir, um diese Lücke zu schliessen, Panpuri auf den deutschen Markt gebracht.

BeautyZoom: Richtet sich Panpuri an eine bestimmte Zielgruppe?
Britt-Marie Krause-Oelsner: Eigentlich nicht. Panpuri ist für jeden etwas und bietet für jeden etwas. Neben der Gesichtspflege, die zugegebenermaßen eher etwas für Damen ab 30 ist, weil es auf der intensiv antioxidativen Wirkung des Jasmins aufbaut, ist das grosse Thema bei Panpuri: phantastisch reine und natürliche Körperpflegeprodukte. Diese bieten für jeden Geschmack und jede Laune das richtige Aroma, basieren die Aromen doch auf dem reichhaltigen Wissen der Aromatherapie. Verwendet werden nur hochwertigste ätherische Öle, keine künstlichen Duftstoffe.  Es ist jedesmal ein Genuß, sich mit diesen Produkte zu pflegen – und zwar für alle Sinne.

BeautyZoom: Die Anti-Aging Hautpflegeserie von Panpuri besteht aus hochwirksamen, reinen Naturprodukten. Ab welchem Alter sollten diese Produkte angewandt werden? Oder kann man hier ruhig so früh wie möglich damit anfangen?
Reimar Oelsner: Da es sich bei der Jasmin Free Radical Defense Complex Linie um reine Naturprodukte handelt, kann man diese gerne auch schon in jüngeren Jahren anwenden. Gerade die Emulsion ist ein hervorragendes Produkt, das auch schon zeitig verwendet werden kann. Da die Haut ab 30 aber schon an Spannkraft verliert, sollten nicht nur die Symptome bekämpft werden, sondern durch eine sinnvolle und sanfte Pflege vorgebeugt werden.

BeautyZoom: Haben Sie ein besonderes Lieblingsprodukt von Panpuri auf das Sie niemals mehr verzichten möchten?
Britt-Marie Krause-Oelsner: Die Handcremes und die Shampoos. Eigentlich könnte ich quasi alle Produkte aufzählen, aber diese sind wirklich aussergewöhnlich. Und vom Duft her die INDOCHINE und die CLEMENTINE & PATCHOULI Linien. Die frischen absolut natürlichen Aromen betören regelrecht.

BeautyZoom: Was muss eine Beauty-Marke heutzutage bieten, um auf dem Deutschen Beauty-Markt angenommen zu werden und vor allem um sich dauerhaft zu halten?
Reimar Oelsner: Es gibt inzwischen so viele Marken, da hat der Verbraucher wirklich die Qual der Wahl. Aber Authentizität, natürlich eine hervorragende Qualität und auch einzigartige Aromen stehen nach wie vor im Zentrum und sorgen auch für treue Stammkunden, die enorm wichtig sind. Dadurch kommt dann auch die so wichtige Mundpropaganda. Ein einzigartiges Design der Produkte sorgt dann auch für häufige Erwähnungen in der Presse, sodass die Marke sichtbar wird. Und letztendlich Konstanz in der Vertriebsform. Nichts ist schädlicher, als dass der Vertrieb zu viel will und gegebene Versprechen nicht einhält.

BeautyZoom: Wie sehen Sie die Zukunft von Naturpflegeprodukten und Naturkosmetik weltweit?
Britt-Marie Krause-Oelsner: In Deutschland ist dieser Trend ja schon nicht mehr zu bremsen, ich glaube, dass das Bewusstsein, sich im Einklang mit der Natur etwas Gutes zu tun auch immer mehr ein weltweiter Trend wird.

BeautyZoom: Wie definieren Sie Schönheit?
Reimar Oelsner: Schönheit ist eine höchst subjektive Wahrnehmung. Neben einem gepflegten Äußeren spielt das Auftreten hier eine wichtige Rolle. Und nicht zuletzt zählt die (freie) Übersetzung von Panpuri : Wahre Schönheit kommt von Innen!

Verwandte Suchbegriffe:

Share beautiful knowledge!   Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrTweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone